Aqua Libre

 

Aqua Libre ist seit 2005 in Europa führend bei der Entwicklung von Turbinen für frei strömende Flüsse.

 

Der Unternehmenszweck liegt in 

  • Forschung und Entwicklung von Energieerzeugungsanlagen, insbesondere schwimmender Strömungskraftwerke mit dem geschützten Namen „Strom-Boje®“,
  • der Entwicklung, Planung und Errichtung von Projekten mit der Strom-Boje®,
    Herstellung und Verkauf von Strom-Bojen®, Montageschiffen, Einspeiseanlagen

 

Das geführte Unternehmen unterliegt folgenden Beteiliungen:

 

BEB Fertigungscenter GmbH. 2433 Margarethen am Moos


Ein Team von Konstrukteuren und Herstellern von kleinsten bis großen Serienbauteilen aus Metall mit Hilfe modernster CNC-Maschinen, in wenigen Jahren zu einer Top-Adresse in der Branche aufgestiegen. BEB mit seinem Chef Harald Jursitzky liefert nicht nur das Stahlgerippe für die Strom-Boje®, sondern auch den Rotor, fast das gesamte Energieaggregat und alle neu entwickelten Spezialanfertigungen.

 

BILEK +SCHÜLL GmbH. 1230 Wien


Seit 50 Jahren spezialisiert auf die Konstruktion und Herstellung von Kunststoffprodukten als Einzel- und Sonderanfertigung mit höchstem Qualitäts- und Präzisionsanspruch.
B+S ist seit 2006 kongenialer Partner bei der Projektumsetzung und liefert alle PE-Teile,
wie Schwimmkörper und Strömungskanal, sowie die Endmontage der Strom-Boje® und des Montageschiffs, und die Einbringung der Strom-Bojen® in den Fluss.